»tour de menu 2017

Die Gewinner des kulinarischen Frühjahrs-Wettstreits stehen fest!

Vom 09. März bis 02. April 2017 ließen sich die Besucher von den kulinarischen Menüvariationen der tour de menu verwöhnen. Die 50 teilnehmenden Gastronomen aus Düsseldorf und Umgebung präsentierten kreative Gerichte, die nach dem Verzehr im Hinblick auf Ambiente, Preis/Leistung, Qualität und Service bewertet werden konnten.

Gekocht wurde in drei Preiskategorien: I. 24,00 - 38,90 EUR, II. 39,00 - 45,00 EUR und
III. 45,50 - 69,00 EUR. Die innovativen Menüs ließen keine Wünsche offen: Ob regionale Hausmannskost oder exotische Kreationen, für jeden Gaumen war etwas dabei.

18056572_1347757991946521_3933698499791026456_o

Die Urkunden für die zweiten Plätze wurden an das Ratatouille, für die erneute Kooperation von Sam Keshvari und Metzgermeister Peter Inhoven, an das Liedberger Landgasthaus mit seinem frühlingsbegrüßenden Menü und an das Saltimbocca mit seinen original italienischen Spezialitäten überreicht.

Die EssBar - fein & pfiffig serviert an der Pionierstraße kreative Speisen mit asiatischen Einflüssen und setzte nach dem Sieg im letzten Herbst nun ihre Erfolgsserie fort: Auch in diesem Jahr gab es einen Platz auf dem Treppchen. Auch das Pungshaus aus Hilden erkochte sich den dritten Platz mit seinem Zwillingsmenü, in dem unter anderem „Forelle als Tatar in Orangenmarinade und Parfait mit Kaviar“ serviert wurden. Die Ente, ein Tour-Teilnehmer der ersten Stunde, bewies auch in diesem Frühjahr wieder ein Gespür für den Geschmack der Gäste. Mit „geschmortem Rinderbraten vom Sauerländer Höhenrind“ verdienten auch sie sich den dritten Platz in ihrer Kategorie.

Doch nicht nur die Leistungen der Köche wurden bei der tour de menu gewürdigt. Auch die besten Service Teams erhielten eine Auszeichnung. Mit Unterstützung der „HAANER Felsenquelle“ wird der HAANER Service Award bereits im 9. Jahr verliehen. Dieses Mal ging die Auszeichnung an die „Landpartie im Fachwerk“ [1. Platz], das „Saltimbocca“ [2. Platz] und an „Lepsy’s das Fischrestaurant“ [3. Platz].

Fresh garlic on a wooden board painted

Hier wurde den Gästen neben erstklassigem Essen auch ein herausragender Service geboten.

Die Urkunden wurden am 26. April 2017 im Fritz’s Frau Franzi, im neueröffneten The Fritz Hotel, an die Sieger überreicht. Doch nicht nur unter den Restaurants wurden Gewinner ermittelt, auch die Gäste, die ihre ausgefüllten Gourmetpässe einreichten, erhielten die Chance auf einen von 13 exklusiven Gewinnen.

In Zusammenarbeit mit dem Melia Hotel am Seestern wurden in diesem Jahr unter anderem fünf Nächte im INNSIDE Hotel New York NoMad, mitten im Herzen des Big Apple, verlost. Während die HAANER Felsenquelle einem glücklichen Gewinner einen Jahresvorrat Mineralwasser zur Verfügung stellte.

 

Hier noch einmal die Sieger in der Übersicht:

 

  I. Preiskategorie [24,90 - 38,90 EUR] II. Preiskategorie [39,00 - 45,00 EUR]
1. Platz Café de Bretagne Christen - im Haus Litzbrück!
2. Platz Ratatouille Liedberger Landgasthaus
3. Platz EssBar - fein & pfiffig Die Ente
   

 

 
  III. Preiskategorie [44,50 - 69,00 EUR] HAANER Service Award
1. Platz Fritz Essensart Landpartie im Fachwerk
2. Platz Saltimbocca Saltimbocca
3. Platz Pungshaus Lepsy’s das Fischrestaurant

 

 

 

Teilnehmerliste der tour de menu 2017:

 

[a]dress kitchen & bar [D]

Agave [D]

Amalfi [D]

AQUA [D]

Brauereiausschank am Zoo [D]

Bruderhaus [D]

Bürgershof [Ratingen]

Café de Bretagne [D]

Christen - im Haus Litzbrück! [D]

Christian Penzhorn [Ratingen]

Coco & Clay Modern Bistro [D]

DADO Restaurant & Bar [D]

Dave’s Marktlokal am Carlsplatz [D]

Die Ente [D]

Dorfschänke [D]

Elfrather Mühle [Krefeld]

EssBar - fein & pfiffig [D]

 

Fritz Essensart  [Haan]

Fritz’s Frau Franzi [D]

G.Saitta [D]

Gatto Verde [D]

Gourmet-Bistro Zurheide [D]

Hase + Igel [D]

La Bora [D]

La Galleria [D]

Landgasthaus Kemperdick [Erkrath]

Landhaus Freemann [D]

Landpartie im Fachwerk [Hilden]

Lepsy‘s das Fischrestaurant [Willich]

Liedberger Landgasthaus [KOR]

merk.Mahl [Erkrath]

Osteria da Remo Rosati [D]

PALIO POCCINO im KÖ-Bogen [D]

Pungshaus [Hilden]

 

Raphael‘s Restaurant &

Weinbar [Monheim]

Ratatouille [D]

Restaurant Fronhof [Meerbusch]

Restaurant Golfclub Mettmann [Mettmann]

Restaurant Gustus [Heiligenhaus]

Restaurant Haus Fabry [Hilden]

Ristorante mo dus [D]

Saltimbocca [D]

Sassafras [D]

Schwan [Neuss]

S-Raum [D]

Strümper Hof [Meerbusch]

THE VIEW [D]

Vente [D]

VICTORIAN [D]

Wipperaue [Solingen]

 

[Neuteilnehmer sind in bold hervorgehoben]